Programmplaner

Programmplaner

 

Format: 17.02.2019
12:00
31.1. |
12:00 – 12:20 |
Bühne 1 |
|
Bühnenprogramm |
Zutritt: Kat. A / Kat. B

Warum sich BMW nicht mehr ausschließlich auf die eigene Innovationskraft verlässt

BMW will stets erster Automobilkunde von Early-Stage-Start-ups werden, um innovative Lösungen für seine Produkte zu bekommen. Denn der milliardenschwere Autobauer weiß: Es wäre gefährlich, sich ausschließlich auf die eigene Innovationskraft zu verlassen.

Bernhard Schambeck

Head of BMW Startup Garage
31.1. |
12:40 – 13:00 |
Bühne 2 |
|
Bühnenprogramm |
Zutritt: Kat. A

Mit Vollgas in die Zeitenwende: So zahlt sich Sponsoring in der Formel E aus

Der österreichische Technologie- und Industriegüterkonzern Voestalpine, Jahresumsatz: 11,3 Milliarden Euro, wirbt seit 2018 großflächig in der Formel E. Das B2B-Unternehmen will mit dem Engagement sein Geschäftsfeld E-Mobilität weiterentwickeln – und dies in der Nähe der eigenen Großkunden Audi, BMW und Porsche.

Peter Felsbach

Head of Group Communications
Voestalpine