Dazn-CCO John Gleasure zieht erstes Fazit

Bild: 

Es ist das größte Neu-Produkt in der deutschen Sportmedien-Szene seit Jahren: Im Sommer hat die Perform Group Dazn gestartet, ein „Netflix des Sports“. Für 9,99 Euro im Monat können Sportbegeisterte unter anderem die Premier League sowie die US-Sportligen NBA und NFL sehen. Auch Highlight-Rechte der Bundesliga sind im Angebot enthalten. Beim SPOBIS 2017 erläutert John Gleasure, CCO Dazn und einer der Perform-Gründer, das Projekt und zieht ein erstes Fazit – im Rahmen des ersten Dazn-Bühnenauftritts in Deutschland überhaupt.

nike air max 1 USA

Meldung teilen auf: